DIE Natur IN UNS

Fantasie-Landschaft
DSC01181-Bearbeitet.JPG
Siegel_Heilmasseur_2.png

DaS IST Angelika

"Wenn Körper, Geist und Seele volle Aufmerksamkeit bekommen, entsteht tiefes Wohlbefinden & ganzheitliche Gesundheit." 

 

Mein Name ist Angelika und ich lebe mit meiner Familie (und mit Katze & Hund) in Gunskirchen. Schon im Teenageralter entwickelte sich bei mir ein Drang zu helfen. Nach meiner Ausbildung in der Land- & Forstwirtschaft meiner Eltern und einigem Berufsjahr im Krankenhaus, begann mein Weg in der Heilmassage. Seit 1994 habe ich das Gewerbe angemeldet. Seit 2011 begleiten mich bereits die ätherischen Öle, dazu durfte ich im Laufe der Jahre mit verschiedenen Fachausbildungen auch als ärztlich geprüfte Aromatologin meine Fähigkeiten ausfeilen und festigen. 2019 traf ich dann die Entscheidung meine Praxis von zuhause aus zu führen. 

 

In meinen liebevoll gestalteten Praxisräumen bieten wir als Team verschiedene Anwendungen zur Steigerung des Wohlbefindens und zur Wiedererlangung des inneren Gleichgewichtes.

 

Einmal im Monat ist ein Infoabend über die Wirkung und praktische Anwendung der Ätherischen Öle mit Therapeutischen Grad als Hausapotheke der reinen Natur. Schon unsere Großmütter sagten: 

Der Schwerpunkt meines Praxis Konzeptes beruht auf ganzheitlichem Wissen. Mit viel Einfühlungsvermögen die individuell angepasste Behandlungsmethode für dich zu finden und mit 100-prozentiger Aufmerksamkeit auf dich und deine Anliegen einzugehen. 

 

Denn bei mir steht der ganze Mensch im Mittelpunkt

 

Durch eine nebenberufliche Ausbildung habe ich das Wissen und die Anwendung von Ätherischen Ölen erlernt.

 

Ich gebe dieses Wissen auch gerne an Menschen weiter, die gerne etwas darüber lernen, hören, riechen und fühlen möchten. Um es im Alltag und in ihrer Familie anzuwenden, stärke dich selbst und deine Gesundheit mit der Natur.


Dank Young Living gibt es eine strenge Kontrolle der Qualität aller Produkte, sie sind der Marktführer von Ätherischen Ölen mit Therapeutischen Grad.

Für jedes Weh und Leiden,

ist ein Kraut gewachsen

Meistens Mittwoch, Mitte des Monats um 19.00 Uhr, um Anmeldung wird gebeten. Die Veranstaltung ist kostenlos. Zurzeit findet diese online statt. Am besten nehmen Sie direkt über Whatsapp mit mir Kontakt auf.